Metzgerei goes Galerie mit Sebastian Woehr

Metzgerei goes Galerie mit Sebastian Woehr
Samstag | 17. März 2018 | 19:00 Uhr


Die Metzgerei wird im März zur Galerie und freut sich auf die Kunst von Sebastian Woehr!

Surreal, gesellschaftskritisch, abstrakt: Inspiration findet der junge Künstler, der seit einem Jahr in Augsburg lebt, überall in seiner Umwelt wie Inwelt. Musik nimmt hierbei einen hohen Stellenwert ein. Zur Umsetzung seiner Ideen verwendet er Tusche, experimentiert mit Ölfarbe, Lack sowie Acrylfarben und kreiert visuelle Bild-, Licht- und Geräuschinstallationen.

Ausgewählte Werke von Sebastian Woehr könnt ihr vom 17.03.2018 bis 25.03.2018 jeweils von 19 Uhr bis 22 Uhr in der Metzgerei sehen und fühlen. Der Künstler wird euch dabei (bei einem Getränk) Rede und Antwort stehen.

Und wer Lust hat, die Kunst mit musikalischer Untermalung zu genießen, sollte die Ausstellungseröffnung am 17.03. ab 19 Uhr nicht verpassen: Der Abend wird von einem Live Jam des Künstlers und Band umrahmt.

Kommt vorbei und lasst euch inspirieren!