Art-Treffen 2020

Art-Treffen 2020
Freitag | 17. Januar 2020 | 17:00 Uhr


Zur Erinnerung an die Unterzeichnung des Elysée-Vertrags im Jahr 1963 ist der 22. Januar der „Deutsch-Französische Tag“.

Die Association des Familles Francophones e.V.hat diese Gelegenheit genutzt, um eine deutsch-französische Kunstbegegnung zu veranstalten.

Malerei, Fotografie, Musik, Literatur und mehr stehen ganz im Zeichen der deutsch-französischen Freundschaft.

Die association des familles Francophones, AFF, lädt ein zum
« Art–Treffen »
von 17. bis 19.01.2020
Freitag, 17.01.20,
17:00-20:00 : Ausstellung
18:00: VERNISSAGE → INGRID ALSMANN – DELPHINE BOULLÉ-PLUDERMACHER MARTINE BÜLTMANN – EMMANUELLE DESCAMPS MARIE-CHRISTINE HERVÉ – PAUL KATOE – SASCHA KEMPTER JUDITH SPINDLER – STÉPHANIE STIBER – FRÉDÉRIQUE THEPOT
MUSIK → ANDREA FRIEDHOFEN (GITARRE) – VALERIA STEIN (QUERFLÖTE) MARIA BARRON CLAROS (VIOLINE)
20:30 KONZERT »CARTOUCHE« IM REESEGARDEN – EINTRITT FREI

Samstag, 18.01.20
AUSSTELLUNG: 14:00 → 20:00
14:00: AUSSTELLUNG MIT KAFFEE & KUCHEN
15:00: TANZ MIT LIVE-MUSIK → HEIDRUN GLATZ (TANZ) ANNE MARIAN (OBOE)
16:30: MUSIK → MATTHIEU & DAVID (SAXOPHON)
20:30 KONZERT → »STEFAN EDELMANN & BAND« IM REESEGARDEN – EINTRITT FREI

Sonntag, 19.01.20
AUSSTELLUNG: 11:00 → 16:00
11:30: KINDERWORKSHOP HOLZSCHNITZEREI MIT SASCHA KEMPTER
13:30: »PROFESSOR SPERRMÜLLER« – WITZIGES MUSIKKABARETT
15:00: CHOR DER BILINGUALEN GRUNDSCHULE ELIAS-HOLL AUGSBURG